Schlaucharmaturen und Schläuche

Wo immer korrosive und aggressive Medien zu fördern sind, haben Rohrleitungssysteme und Armaturen aus Edelstahl rostfrei stark an Bedeutung zugenommen. Dies gilt insbesondere auch für Schlaucharmaturen und Hydraulik-Adapter. Durch gezieltes Know-How werden Armaturen und Fassungen entwickelt, die die verschiedensten Schlauchtypen mit einer Armatur abdecken. 

Die Einsatzgebiete von Schlaucharmaturen liegen in den Bereichen Schiffsbau, Papiermaschinenbau, Hydraulik, Lackieranlagen, Offshore Industrie, Lebensmittelindustrie bis hin zur Wasserwirtschaft.

Vorab zu beachten ist, dass Schlauchleitungen nur von geschultem Fachpersonal hergestellt werden dürfen. Es sollten niemals Armaturen und Pressfassungen von verschiedenen Herstellern verwendet werden. Die einzelnen Komponenten müssen aufeinander abgestimmt sein, um eine optimale Verpressung zu gewährleisten.

Warum werden Schläuche und keine Rohre verwendet?

  • Hohe Flexibilität beim Einbau
  • Vermeidung von Schwingungsübertragungen
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten durch große Auswahl der Anschlußarmaturen
  • Geringeres Gewicht gegenüber Rohrleitungen

Was ist bei der Montage zu beachten?

  • Richtige Auswahl des Schlauchmaterials
  • Richtige Bestimmung der Schlauchlänge gemäß der Kundenvorgabe
  • Armaturen und Pressfassungen passend zum Schlauch auswählen
  • Korrektes Einstellen des vorgegebenen Pressmaßes
  • Nach dem Verpressen die Überprüfung des Endpressmaßes mittels Messschieber
  • Dichtheitsprüfung vornehmen
  • Vorgeschriebene Kennzeichnung anbringen

Was ist beim Einbau zu beachten?

  • Schlauch niemals gestreckt, sondern immer mit Durchhang einbauen
  • Mindestbiegeradius nicht überschreiten
  • Unbedingt Torsion vermeiden
  • Fachgerechte Montage der Anschlüsse
Schlauch Lager Edelstahl Wellschläuche

Die Schläuche werden auf Trommeln in hochmodernen geschlossenen Kardex-Shuttle gelagert. Somit ist immer ein schneller Zugriff gewährleistet. Ein geschlossenes Lagersystem bietet Schutz vor Staub und anderen Einflüssen, wie z.B. Sonneneinstrahlung oder anderen Lichtquellen.

Schlauchtechnik Schlauch mit Armatur verpresst

Schlaucharmaturen:

Je nach Schlauchtyp werden entsprechende Armaturen in den gängigen Anschlussarten wie DIN, JIC, BSP und SAE angeboten. Die Pressfassungen decken den kompletten Schlauchbereich ab und sind für alle gängigen Schläuche wie z.B. 1-2SN, 1-2ST, 4SP, 4SH, Edelstahl ummantelte PTFE Schläuche, Spiralschläuche, Niedrig-Temperatur-Schläuche, Teflonschläuche und thermoplastische Schläuche verfügbar (Schläuche nach DIN 20021-20023). Anschlussarmaturen für Edelstahlwellschläuche runden das Schwer-Programm ab. 

Die Armaturen stehen bei Schwer Fittings lagerhaltig zur Verfügung und garantieren höchste Qualität. Sie werden aus AISI 316-316Ti mit Werksabnahmezeugnis 3.1 gefertigt.

Zu der Produktpalette zählen:

  • PTFE-Schlauch glatt oder gewellt mit Umflechtung
  • PTFE-Schlauch natur
  • Edelstahl-Wellschläuche
  • PFA-Schläuche
  • Pharmaschläuche
  • Lebensmittelschläuche
  • Hydraulikschläuche
  • Thermoplastschläuche
  • Polyamidschläuche
  • Polyethylenschläuche
  • Polyurethanschläuche
  • PVC-Schläuche mit oder ohne Gewebe
  • Silikonschläuche
  • Panzerschläuche
  • Edelstahlwellrohre zur Selbstmontage

Die Schläuche werden auf Trommeln in hochmodernen geschlossenen Kardex-Shuttle gelagert. Somit ist immer ein schneller Zugriff gewährleistet. Ein geschlossenes Lagersystem bietet Schutz vor Staub und anderen Einflüssen, wie z.B. Sonneneinstrahlung oder anderen Lichtquellen.

Schläuche fix und fertig konfektioniert          

Die Schwer Fittings GmbH erweiterte ihr Edelstahl-Programm durch komplett verpresste PTFE-Schläuche mit Edelstahlumflechtung sowie Hydraulikschläuche mit Armatur und Fassung. Auch Edelstahl-Wellschläuche mit großer Auswahl von Anschlußarmaturen zählen zum Lieferprogramm.

Unser Produktmanagement realisiert mit dem Kunden auch Sonderlösungen, sei es im Bereich von Sonderarmaturen als auch Sonderwerkstoffe wie z.B. Hastelloy, Titan. Wichtig ist es, zusammen mit uns die richtige Auswahl des Schlauchmaterials zu treffen. Ausschlaggebende Faktoren sind hier Medium, Druck, Temperatur sowie geforderte Biegeradien. 

Schwerpunkte im Schlauchbereich sind PTFE-Schläuche glatt oder gewellt mit Edelstahlumflechtung. Diese sind von DN 06 bis DN 50 in großen Mengen am Lager und können auf Wunsch am gleichen Tag konfektioniert und an den Kunden verschickt werden.

Schlaucharmaturen und Schläuche, Schlauchtechnik Komplettschlauch

Prüfnummer und interne Prüfungen:

Sämtliche Komponenten wie Schlaucharmatur sowie Pressfassung werden bei Schwer Fittings mit einer Prüfnummer gelasert. Diese Nummer verbirgt zahlreiche Informationen. So kann auch nach Jahren die Zuordnung zum Ausgangswerkstoff mit sämtlichen mechanischen Prüfungen und die Belegung mit 3.1 Zeugnis garantiert werden.

In unserer Prüf- und Forschungsabteilung können die Schläuche und Armaturen auf „Herz und Nieren“ geprüft und getestet werden. Der Prüfstand kann durch Computer gestützte Programme statische Prüfungen bis 4000 bar, sowie dynamische Lastwechsel-Prüfungen (Impulsprüfungen) bis 1000 bar durchführen. Prüfprotokolle werden dem Kunden auf Wunsch gerne zugestellt.

Verpackung und Beschriftung:

Schwer Fittings legt größten Wert auf Qualität. Dies beinhaltet auch eine professionelle Verpackung der Schläuche. Jeder Schlauch wird einzeln in Folie verschweißt und beschriftet. Die Beschriftung kann auch individuell nach Kundenwunsch erfolgen, wie Kunden-Artikelnummer oder auch Kunden-Logo.

Die Bearbeitung Ihrer Anfragen und Aufträge erfolgt umgehend und unsere Produktmanger sowie Vertriebs- und Außendienstmitarbeiter stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Unser Unternehmen ist zertifiziert nach ISO 9001:2008

Vorherige Seite Nächste Seite