Zur Temperierung (Erwärmung und Abkühlung) von Rohrleitungen

Die Serie Clino Temperpipe sorgt für eine effiziente Wärmeübertragung in Rohrleitungen und in Produktionsanlagen. Eine Erwärmung, Abkühlung und Temperierung eines Mediums in verschiedenen Temperaturstufen im Prozess sind realisierbar.

Die Produkte sind in den Nennweiter 25 bis 100 lieferbar. Die Rohrlängen können von 1 m bis 6 m gewählt werden. Typische Einsatzgebiete sind der Anlagenbau, die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, die Pharmaindustrie sowie die Chemische Industrie. Als Werkstoff kommt Edelstahl mit der Werkstoff-Nr. 1.4404 zum Einsatz.

Clino TemperPipe

Anwendung:

  • Effiziente Wärmeübertragung in Produktionsanlagen
  • Erwärmung, Abkühlung und Temperierung eines Mediums
  • Verschiedene Temperaturstufen im Prozess realisierbar
Clino TemperPipe

Vorteile:

  • Stationäres aufheizen und kühlen von Produkten durch Sekundärkreislauf
  • Modulares Baukastensystem
  • Kompatibel zu Komponenten mit Anschlüssen nach DIN 32676
  • 100% Rückverfolgbarkeit aller Bauteile
  • Einfache Montage
  • Leichte Reinigung
Clino TemperPipe

Zusatzprodukte:

  • Dichtungen (CL-CS…)
  • Klammern (CL1D…; CL2D…; HP-D…)
  • Schläuche (HOS-EW…)
  • Rohrschellen und Tragschienen
Vorherige Seite